Ein teils erspielter, teils erkämpfter Sieg war das am Donnerstag in Thüle! Aber insgesamt vor allem ein souveräner 3-0 Erfolg!

Durch die frühen Tore von Tom (6.) und Luiz (12.) waren wir schnell auf der Siegerstraße. Den Rest der ersten Halbzeit und auch große Teile der zweiten Halbzeit kontrollierten wir dann, Thüle kam kaum zu gefährlichen Offensivaktionen.

Die endgültige Entscheidung besorgte Tom dann mit seinem zweiten Treffer (89.) nach einem schönen Angriff über Christoph und Jan-Philipp!

Den April beschließen wir dann nächste Woche mit dem Heimspiel gegen Mehrenkamp, bevor es in den immens wichtigen Mai geht!